AB 19.9., 9 Uhr!! neuer UNICUS Im Haus der Sinne - Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrungen für Babys im ersten Lebensjahr

 

Heranwachsende Babys lernen vorrangig an der Vorbildwirkung der Familie, insbesondere ihrer Eltern. Angesichts dieser Erkenntnis bietet der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. als AOK Plus-Partner im Bereich „Junge Familie – Baby PLUS“ den Babykurs „Unicus - Im Haus der Sinne“ an. In jeder Kurseinheit steht einer unserer Sinne im Mittelpunkt und kann durch unterschiedliche Materialien und Methoden erlebt werden.

 

 

Wir möchten Ihnen und Ihrem Baby Raum und Zeit geben sich mit allen Sinnen zu erleben.
Raum zum gemeinsamen Spielen, Singen, Bewegen und Entspannen,
Raum für erste Erfahrungen mit Materialien und anderen Babys,
Raum zum Kennenlernen und Austausch.
 

fortlaufender Kurs, Anmeldung jederzeit möglich

 

Weitere Informationen oder Anmeldungen

Anfragen bitte per E-Mail an info@kinderschutzbund-soe.de

42. Kindersachenflohmarkt am 2.9.2017

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, Herbst und Winter nahen. So langsam müssen die Sommersachen in die Kisten gepackt werden. Doch ach, wo so schnell Handschuhe, Winteroverall und dicke Pullover für die Kinder hernehmen?

Hier schafft der Dt. Kinderschutzbund KV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. Abhilfe. Am Samstag, den 02.09.2017 findet in der Zeit von 9-12 Uhr der Kindersachenflohmarkt des Kinderschutzbundes in den Räumen des Kulturzentrums Parksäle auf der Dr.-Friedrichs-Str. 25 in Dippoldiswalde statt.

Sie haben hier die Möglichkeit gebrauchte Kindersachen sowie Kinderspielzeug zu kaufen oder zu verkaufen.

 

Standanmeldung:

Platzt Ihr Kleiderschrank aus allen Nähten und Sie wissen nicht wohin mit den eigentlich noch gar nicht abgetragenen Sachen? Dann kommen Sie am 28.08.2017 um 19.00 Uhr zur Standnummernvergabe ins Familienzentrum des Deutschen Kinderschutzbundes, Weißeritzstr. 30, 01744 Dippoldiswalde. Die Plätze sind begehrt, nur am Montag können Sie sich persönlich einen Stand gegen eine Gebühr von 8€ sichern. Anmeldungen per Telefon oder E-Mail sind leider nicht möglich. Pro Person kann vorerst nur ein Stand ausgegeben werden. Sind am Ende noch Standnummern übrig, werden diese weiter vergeben.

Weiterhin haben Mitglieder des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. die Möglichkeit sich bis 28.08.2017 einen Stand per E-Mail oder telefonisch unter 03504 600960 reservieren zu lassen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an josefine.schuhmacher@kinderschutzbund-soe.de

 

Hier gelangen Sie zu den Hinweisen zur Standvergabe

 

Informationsabend für schwangere Frauen und werdende Väter am 23.08.2017 um 18 Uhr

Das Familienzentrum des Deutschen Kinderschutzbundes in Dippoldiswalde veranstaltet in Kooperation mit dem Projekt „Herzlich Willkommen im Leben“ des Landratsamtes Sächsische Schweiz Osterzgebirge und derFamilienberatungsstelle der Diakonie Dippoldiswalde am 23.08.2017, 18.00 Uhr, einen Informationsabend für werdende Eltern.

 

Ein Abend rund um alle Themen des Schwangerseins erwartet alle werdenden Eltern am 23.08.2017, 18.00 Uhr im Familienzentrum in Dippoldiswalde statt. In gemütlicher Atmosphäre beantwortet eine Mitarbeiterin der Familienberatungsstelle der Diakonie Pirna Fragen zu gesetzlichen (Elternzeit, Mutterschutz, Unterhalt, Sorgerecht, etc.) und finanziellen Themen (Beihilfe zur Erstausstattung, Elterngeld, Landeserziehungsgeld, etc.). Weiterhin gibt die Mitarbeiterin des Projektes „Herzlich Willkommen im Leben“ Kathleen Mehner den Teilnehmenden Informationen zu den Angeboten für werdende Eltern in der Umgebung.

 

Außerdem steht die Familienhebamme Sylvia Rothe für alle Fragen rund um die Themen Schwangerschaft, Entbindung und die Zeit danach zur Verfügung.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung bis 21.8.17 wird gebeten an:

 

 

Josefine Schuhmacher

Tel: 03504 600960

@  : josefine.schuhmacher@kinderschutzbund-soe.de

 

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Offenes Familienangebot: Programm August

Das Angebot findet immer donnerstags, 15-17 Uhr auf Böhm’s Wiese (außer am bei schlechtem Wetter, dann im Familienzentrum) statt. Familien können gemeinsam basteln, spielen, die Zeit verbringen, sich austauschen.

Das Programm für August:

03.08.2017 - Spiel und Spaß am Donnerstag

10.08.2017 - Mein Becherfangspiel...

17.08.2017 - Wir bauen Jonglierbälle...

24.08.2017 - Auf die Plätze, fertig, looos...wir spielen an der Platte

31.08.2017 - Haus der Sinne...wir sehen, riechen, fühlen



Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei. Bei schlechtem Wetter finden alle Angebote im Familienzentrum statt.

Elternkurs: Starke Eltern-Starke Kinder

 

Ein Kind zu erziehen, ist eine bedeutende, komplexe und die wohl schwierigste Aufgabe der Eltern. Unsere Kinder sollen selbstbewusst, kreativ, stark und fröhlich sein. Dazu braucht es starke, sichere und verantwortungsvolle Mütter und Väter, die ihren Kindern Liebe und Zuwendung entgegenbringen. Und die dafür auch Anerkennung, Ermutigung und Unterstützung erhalten.

Doch wo können Eltern diese Erfahrungen erhalten?

Im Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“® des Deutschen Kinderschutzbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.

Der Kurs hilft dabei, unnötige Machtkämpfe mit den Kindern zu vermeiden und den Alltag in fröhlicher und  friedlicher Atmosphäre zu gestalten.

 

Inhalte des Elternkurses sind zum Beispiel:

 

  1. Müssen Eltern perfekt sein und immer alles richtig machen?

  2. Wie schaffe ich es in Stress-Situationen gelassener zu reagieren?

  3. Wie setze ich sinnvoll Grenzen?

  4. Wie schaffe ich es, dass mein Kind mir zuhört?

 

Der Kurs umfasst 10 Einheiten für 50,00 €. Die weiteren Termine suchen wir uns nach dem

ersten Treffen gemeinsam aus.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Lust und Interesse an dieser kleinen

Kommunikationsschule entwickeln. Starten wollen wir am 13.09.2017 um 19 Uhr hier im

Familienzentrum in Dippoldiswalde.

 

Ein herzliches Willkommen – gern können Sie sich im Vorfeld nochmals bei uns

über den Kurs erkundigen unter 03504 600960.

 

Infos und Anmeldung (bis 1.9.17) während der Sprechzeiten der Geschäftsstelle unter 03504/600960 oder E-mail: info@kinderschutzbund-soe.de

 

Die Kursleiterinnen der Elternkurse:

Anne Olsen, Claudia Sommer

Spielen ist ein Kinderrecht! Und Spielen macht vor allem Spaß!

 

Das Spielmobil ist ein betreuter mobiler Spielplatz und eine Alternative zur konsum-orientierten Freizeitgestaltung. Um für Jung und Alt Bewegung, Spaß und Freude zu bringen, haben wir viele Spiel- und Sportgeräte im Gepäck:

  • Große Spielgeräte: Tretautos, Roller, Pedalos, Stelzen, Einrad, Minibike uvm.
  • Kleine Spielgeräte: Laufeimer, Sprungseile, Bälle, Büchsenschießen, Reifen usw.
  • Fußballkicker, Großes "Vier-gewinnt-Spiel"

Wie kommt man an das Spielmobil?

  • kostenlos nutzen auf Böhm´s Wiesen (Dr.-Friedrichs-Str.) bei schönem Wetter von Mai bis Oktober
  • kostenpflichtig mieten für Kinder-, Sport-, Stadt-, Dorf- Schulfeste oder private Feiern
  • Auf Wunsch Bastelangebote und Kinderschminken

Für Anfragen melden Sie sich einfach bei uns: info@kinderschutzbund-soe.de

 

Herzlich Willkommen zur Eltern-Kind-Gruppe

 

tl_files/themes/dksb/download/hereinspaziert.png

 

Liebe Mütter, liebe Väter, liebe Großeltern,

 

wir möchten Sie herzlich zu unserer Eltern-Kind-Gruppe einladen. In einer warmen Atmosphäre können Kinder bis 3 Jahre miteinander singen, spielen und basteln. Sie als Eltern oder Großeltern haben die Möglichkeit sich mit anderen Eltern/ Großeltern auszutauschen, beraten, unterstützen und sich gegenseitig zu helfen.

 

Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9.30 bis 11.00 Uhr findet die Eltern-Kind-Gruppe statt.

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Eine Schnupperstunde ist gratis, danach kostet eine Fünferkarte 9.00€ und ist 7 Wochen gültig.

 

Auf Nachfrage richten wir Ihnen auch gern weitere Termine ein. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Offener Eltern- Kind Qi Gong Entspannungs- Kurs

 

Dieser Qi Gong Kurs richtet sich an Mütter und Väter, die sich und Ihrem Kind einen Augenblick der Ruhe gönnen möchten. Hinter diesem gemeinsamen Kurs steht ganz einfach, dass sie zusammen mit ihrem Kind die Übungen des Qi Gong erfahren. So können Sie zuhause mit Ihrem Kind oder der Familie die sanften Bewegungen des Qi Gong in Ihren Alltag einbauen und gemeinsam eine bewegte, ruhige Zeit genießen. Qi Gong regelmäßig angewendet fördert die Eigenwahrnehmung, die Konzentration, verschafft innere Ruhe, ist ausgleichend und regt die Selbstheilungskräfte an. Wichtig - es wird eine kleine, gemütliche Gruppe mit max. 4 Eltern mit Kindern sein.

 

Beginn/Ende   

16:30 Uhr bis 17: 30 Uhr   (Tag erfahren Sie nach der Anmeldung)

Kurseinheiten: einmal im Monat

Kursgebühr      15,00 €/ Kurs

Wo  Familienzentrum des Deutschen Kinderschutzbundes (Weißeritzstr. 30, 01744 Dippoldiswalde) 

 

Anmeldung per Email oder telefonisch

kontakt@sinnesklang.de oder 0172/ 375 506 6