Das Familienzentrum lockt mit vielen Angeboten in der Sommerferienzeit

 

Die Sommerferien stehen vor der Tür und im Kinderschutzbund gibt es wieder einiges zu erleben.

 

tl_files/themes/dksb/download/2020_Plakat_Sommerferien.jpg

 

Liebe Eltern,

 

aufgrund der aktuellen Hygienebestimmungen ist es erforderlich, dass Sie Ihre Kinder für eine komplette Woche anmelden.  Ihr Kind ist dann in einer festen Gruppe mit 10 Kindern. Wir nehmen  nur Kinder mit gesundem Gesundheitszustand entgegen,  stellen wir im Laufe des Tages Erkrankungen fest, ist es erforderlich, dass Sie ihr Kind wieder abholen. Die Mitarbeitenden arbeiten laut unserem Hygienekonzept.

 

Anmeldung:

 

Für die 1. bis 4. Ferienwoche bitten wir Sie die Teilnahme– und Fotoerlaubnis auszufüllen und möglichst zwei Wochen vor Ferienbeginn uns zukommen zu lassen.

 

Für die 5./ 6. Woche ist  diese Teilnahmebescheinigung und die Fotoerlaubnis notwendig. 

 

Ein ausführliches Programm findet sich hier.

 

Wir freuen uns schon!

 

Kinderstadt "KidsWorld-Dipps" erst wider 2021

Die Kinderstadt in der zweiten Sommerferienwoche kann aufgrund der Corona Pandemie und den damit verbundenen HYgienevorschriften in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

 

Wir tragen unsere Ideen in das Jahr 2021 und freuen uns schon auf

 

"Kids Word Dipp´s 2021"

 

 

Allgemeine soziale Beratung

 

Wir unterstützen Eltern bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und suchen mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen in Krisen und schwiegigen Lebensphasen.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

 

tl_files/themes/dksb/download/Barbara Beratung.jpg

 

Barbara Stanja
Dipl.-Sozialpädagogin (FH)/ Systemische Familientherapeutin
 
(03504) 600 960
(03504) 600 969
info@kinderschutzbund-soe.de
 

"UNICUS-Im Haus der Sinne" startet wieder

 

Nach der langen Zeit mit Kontaktbschränkungen freuen wir uns Sie wieder bei uns im Familienzentrum begrüßen zu dürfen.

Ein Hygienekonzept liegt vor und es gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen.

 

>>JETZT anmelden<<

 

 

persönlich im Familienzentrum oder per E-Mail an info@kinderschutzbund-soe.de

 

Weitere Informationen

 

Die neue Elternbroschüre des Landkreises ist da!

Im Jahr 2019 aktualisierten die Mitarbeiterinnen der Frühen Hilfen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge die Elternbroschüre.

Diese Broschüre wartet mit wertvollen Informationen rund um's Eltern werden und sein auf, stellt übersichtlich finanzielle Leistungen wie auch regionale Freizeit- und Unterstützungsangebote dar.

In den so genannten Begrüßungsbesuchen der Mitarbeiterinnen von "Herzlich Willkommen im Leben" des Landratsamtes werden die Elternbroschüren an Eltern übergeben, ebenso sind sie in den Bürgerbüros erhältlich.

 

Vorerst findet sich die Webversion hier.

UNICUS Im Haus der Sinne - Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrungen für Babys im ersten Lebensjahr

 

Heranwachsende Babys lernen vorrangig an der Vorbildwirkung der Familie, insbesondere ihrer Eltern. Angesichts dieser Erkenntnis bietet der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. als AOK Plus-Partner im Bereich „Junge Familie – Baby PLUS“ den Babykurs „Unicus - Im Haus der Sinne“ an. In jeder Kurseinheit steht einer unserer Sinne im Mittelpunkt und kann durch unterschiedliche Materialien und Methoden erlebt werden.

 

 

Wir möchten Ihnen und Ihrem Baby Raum und Zeit geben sich mit allen Sinnen zu erleben.
Raum zum gemeinsamen Spielen, Singen, Bewegen und Entspannen,
Raum für erste Erfahrungen mit Materialien und anderen Babys,
Raum zum Kennenlernen und Austausch.
 
 

fortlaufender Kurs, Anmeldung jederzeit möglich

 

Weitere Informationen oder Anmeldungen

Anfragen bitte per E-Mail an info@kinderschutzbund-soe.de oder telefonisch 03504 600960

Herzlich Willkommen zur Eltern-Kind-Gruppe

 

Liebe Mütter, liebe Väter, liebe Großeltern,

 

wir möchten Sie herzlich zu unserer Eltern-Kind-Gruppe einladen. In einer warmen Atmosphäre können Kinder bis 3 Jahre miteinander singen, spielen und basteln. Sie als Eltern oder Großeltern haben die Möglichkeit sich mit anderen Eltern/ Großeltern auszutauschen, beraten, unterstützen und sich gegenseitig zu helfen.

 

Montag und Dienstag von 9.30 bis 11.00 Uhr findet die Eltern-Kind-Gruppe statt.

 

Aufgrund der aktuellen Situatin findet die Eltern-Kind-Gruppe Montag und Dienstag von 10-11Uhr und vorzugsweise draußen statt.

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Eine Schnupperstunde ist gratis, danach kostet eine Fünferkarte 9.00€ und ist 7 Wochen gültig.

 

Auf Nachfrage richten wir Ihnen auch gern weitere Termine ein. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

 

Spielen ist ein Kinderrecht! Und Spielen macht vor allem Spaß!

 

Das Spielmobil ist ein betreuter mobiler Spielplatz und eine Alternative zur konsumorientierten Freizeitgestaltung. Um für Jung und Alt Bewegung, Spaß und Freude zu bringen, haben wir viele Spiel- und Sportgeräte im Gepäck:

  • Große Spielgeräte: Tretautos, Roller, Pedalos, Stelzen, Einrad, Minibike uvm.
  • Kleine Spielgeräte: Laufeimer, Sprungseile, Bälle, Büchsenschießen, Reifen usw.
  • Fußballkicker, Großes "Vier-gewinnt-Spiel"

Wie kommt man an das Spielmobil?

  • kostenlos nutzen im Polypark Dippoldiswalde bei schönem Wetter von Mai bis Oktober
  • kostenpflichtig mieten für Kinder-, Sport-, Stadt-, Dorf- Schulfeste oder private Feiern
  • Auf Wunsch Bastelangebote und Kinderschminken

Für Anfragen melden Sie sich einfach bei uns: info@kinderschutzbund-soe.de